Fußball ist unser LebenStart - Fußball

 

Fußball ist unser Leben

Fußball ist ja bekanntlich die schönste Nebensache der Welt, und die Anzahl der Fans in Deutschland wächst ständig.

So um 1850 verfassten Studenten der Uni Cambridge die ersten Regeln mit damals noch 15-20 Spielern pro Mannschaft. Von daher gilt England zu Recht als das Mutterland des Fußballs. Und zur selben Zeit wurde auch der Begriff „soccer“ geprägt.
Im Jahr 1900 wurde der „Deutsche Fußball-Bund“ (DFB) gegründet und 1904 die „Fédération Internationale de Football Association“ (FIFA).

Bei der Fußballweltmeisterschaft 1954 ereignete sich dann das „Wunder von Bern“, als der legendäre Fritz Walter (1920-2002) in der 84. Minute das 3:2 gehen Ungarn in den Kasten hämmerte. Damals hieß der Bundestrainer noch Sepp Herberger.
Ein weiterer unrühmlicher Höhepunkt war dann das sogenannte „Wembley-Tor“ im WM Finale 1966 gegen die englische Nationalmannschaft: Ausgeführt von on Geoff Hurst, aber eben nie als Tor anerkannt. Es schmerzt heute wie damals ;-).

Und so gab es viele weitere Glanzleistungen, über die vielleicht demnächst auf dieser Seite anschaulich berichtet wird.

Bis dahin können Sie sich mit den besten Fußballsprüchen der letzten 50 Jahre trösten.

 

Fußball ist unser Leben

DFB Pokal 1984 – Schalke-Bayern 6:6 n.V.